Official Opening

Am 21. Februar wurde LDV20 eröffnet, die neue Innovationsschmiede der Südtiroler Sparkasse für junge Leute.

Im Fokus dieses neuen Labors stehen vor allem drei Tätigkeitsfelder: Networking zwischen Startup-Unternehmen und Beratung für Jungunternehmer, Workshops und Weiterbildungsveranstaltungen zu spezifischen Themen, Forschung und Entwicklung hinsichtlich neuer Trends und schließlich auch Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen für die Bank. „Reverse Thinking“ heißt das Leitmotiv von LDV20, wörtlich „umgekehrtes Denken“, sprich quer- und unkonventionell denken, über den eigenen Tellerrand hinausschauen, um auf kreative Weise völlig neuartige Lösungsansätze zu suchen.. Der offizielle Start von LDV20 erfolgte im Rahmen eines zweifachen Events:

  • „Official Opening “ mit Banddurchschneidung in der Leonardo- da-Vinci-Straße 20;
  • „Talk“-Diskussionsrunde in der Sparkasse Academy zum Thema Fintech / Insurtech / traditionelle Banken mit dem Gründer und CEO von Satispay Alberto Dalmasso, dem Ceo von Net Insurance Andrea Battista und Sparkasse-CEO Nicola Calabrò

„Der Start von LDV20 stellt für uns ein besonders wichtiges Ereignis dar. Das Laboratorium wird zur zukünftigen Entwicklung unserer Bank beitragen, und wir sind offen für alle Anregungen, die von ihm ausgehen. Wir wünschen dem Team von LDV20, bestehend aus drei jungen Erwachsenen, Federführende und Verantwortliche dieser Innovationsschmiede, nämlich Sofia KhadiriBenjamin Hirber und Pietro Trentini viel Erfolg

Share

back to the list

Newsletter